URL: www.caritas-ost-wuerttemberg.de/aktuelles/presse/familienaktionstag-in-schwaebisch-gmuend-am-14.-juli-2018-36d1c0dd-56c0-4991-9c0c-4b54065c51fb
Stand: 08.07.2016

Pressemitteilung

Familienaktionstag in Schwäbisch Gmünd am 14. Juli 2018

Familienaktionstag klein lang 

„Familie schaffen wir nur gemeinsam" war das Motto der Caritas-Jahreskampagne 2013. Was damals in kleiner Runde begonnen wurde ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Sommers in Schwäbisch Gmünd. Mit rund 20 Akteuren wurde auch dieses Jahr ein vielfältiges Programm für Jung und Alt angeboten. Mit Kinderschminken, Bobby-Car-Rennen, Basteln, Vorlesezelt, Biene Remsi und tollen Einlagen waren die vier Stunden gut gefühlt und boten für jeden eine schöne Abwechslung zum Alltag. Die vielen bunten Luftballons unterstrichen die Leichtigkeit des Nachmittags.

Ein ganz besonderes Angebot in diesem Jahr war der Einsatz einer Fotobox, bei der Familien „Das etwas andere Familienfoto" zur Erinnerung an den Familienaktionstag mitnehmen konnten. Die Mitarbeiterinnen der Caritas Familienhilfe und des Kinder- und Familienzentrums Vinzenz von Paul halfen bei den Kostümen und Accessoires, die eine Leihgabe der Musical-Factory waren und anschließend konnte gleich der passende Rahmen am Tisch des Kinder- und Familienzentrums gebastelt werden.

Umrahmt wurde der Tag von musikalischen und tänzerischen Auftritten der Kindergärten St. Theresia, St. Michael, dem Kinderhaus Josefstraße sowie dem Kindergarten Marienheim, alle Teil des Projektes Kinder- und Familienbildung (KiFa). Auftritte der Zirkus AG der Waldorfschule und eine Hipp Hopp Gruppe rundeten den Reigen der Auftritte ab. Für ein reichhaltiges kulinarisches Angebot sorgte der Kreisverband des DRK Schwäbisch Gmünd mit seinem Flüchtlingsbereich.  

Kinder, Mütter, Väter und auch Oma´s und Opa´s hatten viel Spaß gemeinsam und alle waren sich einig, dass auch 2019 ein Familienaktionstag nicht fehlen darf.

Copyright: © caritas  2018