Hilfe & Beratung

Allgemeine Sozialberatung

Hilfe in schwierigen Situationen und sozialen Notlagen

Allg. Sozialberatung

Die Allgemeine Sozialberatung ist eine erste Anlaufstelle für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. 

Sie steht grundsätzlich allen Ratsuchenden offen, unabhängig von deren Nationalität und Religionszugehörigkeit.

Erfahrene Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter bieten Ihnen kostenfreie und vertrauensvolle Beratung und Unterstützung.

Merkmale unserer Beratung

  • Schweigepflicht - Nur wenn Sie einverstanden sind nehmen wir Kontakt zu anderen Personen und Stellen auf.
  • Freiwilligkeit - Für den Beratungs- und Hilfeprozess ist es wichtig, dass Sie selbst Kontakt zur Beratungsstelle wünschen.
  • Kostenfreiheit - Durch Beratung und Hilfe entstehen Ihnen keine Kosten.

 

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

Wir beraten Sie...

…in schwierigen Lebenssituationen

Wenn Sie in einer schwierigen Lebenssituation Hilfe und Unterstützung brauchen:

  • Helfen wir Ihnen sich Klarheit zu verschaffen und gemeinsam Lösungen für Ihre Situation zu finden.
  • Begleiten wir Sie bei den notwendigen Schritten zur Problemlösung.

…in finanziellen und materiellen Notlagen

Wenn Sie mit Ihrem Einkommen nicht auskommen: 

  • Helfen wir Ihnen, sich einen Überblick zu verschaffen. Z.B. indem wir mit Ihnen einen Haushaltsplan erstellen. 
  • Informieren wir Sie über staatliche Leistungen und helfen bei der Antragstellung. 
  • Haben wir Zugang zu verschiedenen Stiftungen, die Menschen in besonderen Notlagen unterstützen können.

…in sozialrechtlichen Angelegenheiten

Wenn Sie sich mit Anträgen oder rechtlichen Angelegenheiten nicht auskennen: 

  • Informieren wir Sie über Ihre Rechte und helfen Ihnen diese durchzusetzen.
  • Helfen wir Ihnen bei der Antragstellung auf staatliche Hilfen, wie z.B. Arbeitslosengeld, Grundsicherung, Kindergeld.

…beim Kontakt mit Ansprechpartnern und Institutionen

Wenn Sie nicht wissen, an wen Sie sich wenden können:

  • Informieren wir Sie über die vorhandenen Angebote. 
  • Besprechen wir mit Ihnen die weitere Vorgehensweise. 
  • Sind wir eingebunden in ein Netzwerk von verschiedenen Hilfsangeboten und helfen Ihnen bei der Kontaktaufnahme.