URL: www.caritas-ost-wuerttemberg.de/pressemitteilungen/fussball-verbindet--fch-engagiert-sich-in-der-lea/1476177/
Stand: 08.07.2016

Pressemitteilung

Fußball verbindet – FCH engagiert sich in der LEA

Training mit dem FCH 2 

Auf Initiative von Tony Esping, stellvertretender Leiter der FCH Fußballschule und Trainer der E1-Jugend, erlebten die Kinder an drei Nachmittag ein besonderes Training. Mit voller Elan wurde getrippelt, gekickt und gelacht. Ein besonderes Highlight war der Besuch des Profifußballers Marnon Busch. Dieser nahm sich an seinem trainingsfreien Tag bewusst Zeit für die Jungen und Mädchen. Für den FCH ist klar, das war nicht der letzte Besuch in der LEA.

Einen ausführlichen Bericht zum Nachlesen gibt es auf der Homepage des 1. FC Heidenheim: https://www.fc-heidenheim.de/news/detailansicht/archiv/2019/mai/fch/fussball-ist-ein-sport-der-verbindet.html

Galerie

Copyright: © caritas  2019