Ergänzung zur Handreichung der diesjährigen Jahreskampagne - Kinderarmut wohnt neben an

Caritas im Lebensraum

Caritas mit und für Kirchengemeinden

Header Wir und Caritas 

So wie Jesus nah bei den Menschen am Rande war und ihnen Würde und Achtung geschenkt hat, so sollen christliche Gemeinden ein besonderes Augenmerk haben auf die Menschen, die bedürftig sind und weniger Teilhabechancen haben als andere.

Den Blick dafür zu schärfen Armut und Ausgrenzung wahrzunehmen und für Veränderung aktiv zu werden, ist ein Ziel, das Caritas und Kirchengemeinden gemeinsam anstreben können.

Kirchengemeinden sind näher am Lebensraum der Menschen in den Wohngebieten und kleinen Gemeinden, als es die Fachdienste in den Caritas-Zentren sein können.

  • Gemeinsam mit der Caritas können so Menschen erreicht und unterstützt werden, dort wo so leben.
  • Gemeinsam können wir den Lebensraum in den Blick nehmen und Schritte entwickeln zur Verbesserung der Ressourcen im Lebensumfeld.

Wir unterstützen und begleiten Kirchengemeinden, Seelsorgeeinheiten, Gruppen von Engagierten, Caritas-Ausschüsse, Kirchengemeinderäte, wenn es um sozialkaritative Fragen geht oder ganz konkret beim Aufbau neuer sozialer Initiativen oder Angebote.

Wir bieten Workshops, Seminare oder Vorträge zu verschiedenen sozialen Themen an.